Panospin Panorama Processing
Panospin Panorama Processing Projektion Belichtungsreihen Verwendung Nachbearbeitung Demo Kamera Stativ Panoramakopf interaktive Panorama Touren Kontakt Bestellung Information
Kontakt Impressum Disclaimer

Panospin Panorama Processing

HINWEIS: Panospin Panorama Software ist vorübergehend leider nicht verfügbar. An einer neuen Version wird noch gearbeitet. Dazu gibt es dann ein separates Werkeug zur bequemen Verarbeitung von Belichtungsreihen. Bis dahin schauen Sie sich doch meine Galerie an!

Verwendung

Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über Panospin

Verwendung Belichtungsreihen Projektionen Nachbearbeitung


Ein Satz Fisheye Bilder... Fisheye Bilder


...das daraus erzeugte sphärische Bild...sphärische Projektion


...und das daraus erzeugte kubische Bild kubische Projektion

Herstellung von Panorama Bildern

Panospin erzeugt virtuelle 3D-Panoramen und Touren.

Dazu werden Aufnahmen verwendet, die mit einem Fisheye Objektiv gemacht wurden.

Links sehen sie vier Aufnahmen, die mit einem solchen Objektiv gemacht wurden. Die Kamera wurde vor jeder Aufnahme jeweils um ca. 90° auf dem Stativ gedreht.

Panospin errechnet aus den Bildern ein Panorama, das interaktiv dargestellt wird.

Export in verschiedene Formate

Panospin speichert Panoramen in diesen Formaten

HTML mit PTViewer Java Applet
ca 300KB, ca 64KB

VRML *.WRL Datei
(ca 700KB, Viewer erforderlich)

Integrierter 3D-Viewer
Screenshot

Skybox *.RWX Datei - Renderware 3D-Objekt mit kubischen Texturen

Einzelbilder Speichern der Bilder zur Weiterbearbeitung in anderen Programmen


Kontrollpunktepaare Kontrollpunkte

Technik zum Zusammenfügen der Einzelbilder

Mit Hilfe der Lupe werden Kontrollpunkte gesetzt, um korrespondierende Punkte zu markieren.

Zwei korrespondierende Punkte bilden jeweils ein Punktepaar.

Es müssen mindestens zwei Punktepaare für jeden Übergang erstellt werden. Dann wird die Objektiveinstellung vorgenommen.

Nächste Seite ->

Valid HTML 4.01!